Motoren

Der Antrieb machts

Wie soll man unter der Vielfalt der angebotenen Motoren den richtigen für sich finden?

Am besten durch eine gute Beratung mit angeschlossener Testfahrt. Allerdings sollte man sich schon vorher im klaren darüber sein, was man denn mit dem E-Bike machen möchte.

Während sich Bosch mit dem CX Motor (85Nm), Brose mit dem S-Mag (90Nm) und Panasonic mit dem ……. (90Nm) gegenseitig mit jeweils noch höheren Drehmomentwerten und Alpentauglichkeit zu übertrumpfen versuchen, reicht für „normale“ Touren oft schon ein Bosch Performance oder Bosch Active Plus Motor. Dass diese gegenüber den Kraftprotzen durchaus auch mit Charme aufwarten können, zeigt sich am Performance durch seine minimale Lautstärke und Nabenschaltungs-Tauglichkeit, und beim Active Plus durch seine ruhigen Laufeigenschaften und seine enorme Reichweite. Natürlich haben Motoren mit weniger Newtonmetern eine höhere Reichweite, denn sie verbrauchen weniger als die stärkeren Geschwister. Am unteren Ende der Skala liegt der Bosch Active Motor mit 40 Nm Drehmoment, die aber für City Räder normalerweise ausreichend sind. Ganz oben in der Leistungsskala liegt der TQ Motor (bei uns in den M1 Bikes) mit einem Drehmoment, wie es auch schwere Motorräder haben (120 Nm).

Wer darauf Wert legt, viel ohne Motor zu fahren, sollte sich den winzigen Fazua Motor anschauen, der zusammen mit seinem kleinen Akku überschaubare Leistungen erbringt, dafür aber sehr wenig wiegt und als kleine Zusatzhilfe bei schwierigen Steigungen gedacht ist. Die Brose Motoren, der Bosch Active Plus und der Bosch CX Generation 4 lassen ebenfalls freie Fahrt bei abgeschaltetem Motor zu.

Nabenmotoren

Einige unserer Bikes im Sortiment sind auch mit unterschiedlichen Nabenantrieben ausgestattet. Da wären die Hinterradantriebe von Stromer (ausschliesslich als S-Pedelec) oder Klever, die diesen hochwertigen Bikes eine Menge Kraft geben und Vorzüge wie Rekuperation, weniger Ketten- und Ritzelverschleiß bieten. Ein preisgünstiger Antrieb ist der Suntour Nabenmotor, der in Citybikes wie dem Pegasus Piazza Evo 7 zum Einsatz kommt. Gerade auch in Funktions-, bzw. Komfort-E-bikes wie bei den Modellen von Pfiff oder Draisin kommen teilweise bauartbedingt Nabenmotoren zum Einsatz, entweder im Vorder- oder Hinterrad.

Rohloff ist ein im Jahr 1986 gegründeter Familienbetrieb, bei dem die Produktentwicklung weit über kurzfristige Trends hinausgeht. Jedes Produkt aus unserem Haus verfügt über eine außergewöhnliche Rohloff-Qualität, die Ihnen viele Zehn- oder gar Hundertausende von Kilometern auf Ihrem Fahrrad ermöglicht. Diese Qualität hat sich in mehr als 30 Jahren in sportlichen Wettkämpfen ebenso bewährt, wie bei unglaublichen Radreisen in die entlegensten Winkel unserer Erde.

Und gerade im Alltagsbetrieb zeigen Rohloff-Produkte, wie Radfahren dank geringem Wartungsaufwand noch viel schöner wird. Erleben Sie die einzigartige SPEEDHUB-Getriebenabe in hochwertigen E-Bikes, MTBs, Fatbikes, Tandems, Trekkingrädern, Liegerädern, Cargo-Rädern und vielen weiteren Spezialrädern.

Just Facts

Nahezu alle Einzelteile für Rohloff-Produkte werden ausschließlich in Deutschland und von etwa 150 Zulieferbetrieben hergestellt. Jedes Teil muss eine eingehende Qualitätskontrolle bestehen, erst danach darf daraus ein Rohloff-Produkt werden. Rohloff arbeitet mit Händlern und Importeuren in 35 Ländern zusammen. Über diese Struktur ist es uns möglich, schnell auf neue Anforderungen zu reagieren und auch unsere Kunden weitab von Deutschland zu unterstützen.

Am Rohloff-Standort in der Mitte Deutschlands arbeiten mehr als 30 Mitarbeiter tagtäglich an der sprichwörtlichen Rohloff-Qualität. Um unsere Produkte immer optimal an die Bedürfnisse unserer Kunden anzupassen, ist das Rohloff Service-Team auf vielen Messen und Radrennen rund um die Welt vertreten.

Werden auch Sie Teil der Rohloff-Familie. Wir freuen uns auf Sie.

Bosch Active Line / Active +

Der zuverlässige Tretlagerantrieb für Tourer. Mit dem 500/625 WH Akku kombiniert erreicht er die höchste Reichweite aller Motoren, da er sehr stromsparend operiert. Auch in der Active Plus Variante mit vollständiger Antriebsentkoppelung.

Der Active Motor ist ein sanfter Antrieb, der vorwiegend in City Tourern und in Komforträdern eingesetzt wird. Er entspricht in seiner Kraftentfaltung dem Classic Motor von Bosch.

Maximales DrehmomentMotorleistung WattAntriebsartDurchschnitterschwerte Bedingungenoptimale Bedingungen
40/50250Trettlager120 Km70 Km>200 Km

Bosch Performance Line

Der starke Bruder vom Active Line Motor mit mehr Dampf unter der Haube. Wird oft in Kombination mit der Shimano Nexus 5-Gang Nabenschaltung als stärkere Alternative zum Active Line angeboten

Maximales DrehmomentMotorleistung WattAntriebsartDurchschnitterschwerte Bedingungenoptimale Bedingungen
62350Trettlager100 Km60 Km180 Km

Bosch Performance CX

Die Hochleistungs-Variante für Mountainbiker, die die Trails gerne verkehrt herum fahren. Für extreme Bergtouren geeignet.
Die Generation4 Version von 2020 ist kleiner und leichter als die Vorgänger.

Maximales DrehmomentMotorleistung WattAntriebsartDurchschnitterschwerte Bedingungenoptimale Bedingungen
75250Trettlager90 Km45 Km130 Km

Bosch Performance Line Speed

Er hat die selben Leistungsdaten wie der Performance Line, unterstützt aber bis zu 45 Km/H und macht das E-Bike zu einem Kraftfahrzeug. Ideal für Pendler und Fahrer, die das E-Bike als Auto Alternative sehen und entsprechend flotter unterwegs sein möchten. Diese Variante ist bei den meisten Riese und Müller Rädern erhältlich.

Maximales DrehmomentMotorleistung WattAntriebsartDurchschnitterschwerte Bedingungenoptimale Bedingungen
62250Trettlager90 Km45 Km130 Km

Brose Antrieb

Der geräuschlose für Ästheten, die am liebsten gar nicht merken möchten, dass sie auf einem E-Bike sitzen. Sanft aber kraftvoll.

Maximales DrehmomentMotorleistung WattAntriebsartDurchschnitterschwerte Bedingungenoptimale Bedingungen
90250Trettlager110 Km65 Km190 Km

Panasonic GX Ultra

Der solide und lange am Markt befindliche Panasonic Antrieb neu aufgearbeitet. Er ist in vielen Flyer Modellen verbaut und von der Charakteristik und Kraftentwicklung mit dem Bosch CX vergleichbar.

Maximales DrehmomentMotorleistung WattAntriebsartDurchschnitterschwerte Bedingungenoptimale Bedingungen
90250Trettlager90 Km45 Km130 Km

Cleanmobile Pin Ring TQ Antrieb

Das Kraftpaket bis 25 oder 45 Km/H mit atemberaubendem Vorwärtsdrang auch an steilen Stellen und im Gelände. Rohe Kraft pur, die einen mit Adrenalin versorgt. Nur in M1 Pedelecs.

Maximales DrehmomentMotorleistung WattAntriebsartDurchschnitterschwerte Bedingungenoptimale Bedingungen
120500Trettlager70Km40 Km140 Km

Shimano Mittelmotor

Ein kräftiger Sportler der bei uns in MTBs zum Einsatz kommt und in jeder Lage die richtige Menge Kraft parat hat.

Maximales DrehmomentMotorleistung WattAntriebsartDurchschnitterschwerte Bedingungenoptimale Bedingungen
75250Trettlager80Km40 Km120 Km

Fazua integrierter Mittelmotor

Eine richtig innovative Lösung für Biker, die noch viel mit eigener Kraft fahren, bietet dieser Antrieb mit originell bayrisch klingenden Namen, der einen quasi dazu auffordert, in die Pedale zu treten. Motor und Akku sind gemeinsam in einer rohrartigen Hülle untergebracht und wiegen gemeinsam gerade einmal 4 Kg. Klar dass dieser Antrieb weder die Kraft noch die Reichweiten der herkömmlichen Antriebe besitzt. Er ist als Supplement für Sportfahrer zu sehen, die sich am Berg etwas Unterstützung gönnen möchten, ansonsten aber mit Wadenantrieb unterwegs sind. Daher wird der Fazua auch vorwiegend in puren und leichten Sport- oder Rennrädern eingesetzt.

Maximales DrehmomentMotorleistung WattAntriebsartDurchschnitterschwerte Bedingungenoptimale Bedingungen
60250Trettlager/integriert60Km30 Km80 Km